Nomos Glashütte Sonnenuhr Champagnergold (23 Karat vergoldet),


218,00 €

inkl. 16% MwSt., zzgl. Versand (Standard)

Offizieller Konzessionär von
Nomos

ArtikelNr.: Sonnenuhr Champagnergold
momentan nicht verfügbar



Downloads

Name Beschreibung Dateiformat Vorschau
Gehäusematerial
Edelstahl

Beschreibung

Für die schönste Jahreszeit und alle, denen es nicht um Sekunden geht: Das einfachste Manufakturkaliber aus Glashütte ist gleichzeitig schönster Schmuck. Jetzt gibt es die NOMOS-Sonnenuhr auch in feinem Gold, Champagnergold: Der Ring (beschichtet mit Gold, 23 Karat) hängt an einem feinen Band aus Ziegenleder. Die Sonnenuhr kann um den Hals, aber auch am Finger getragen werden. Wie man sie liest? Datumsring auf das aktuelle Datum stellen, Sonnenuhr so in Richtung Sonne drehen, dass das Licht auf das Loch fällt. Auf der Innenseite zeigt ein Sonnenstrahl die Glashütter Ortszeit an.

Technische Daten

Gehäusematerial Edelstahl
Bandmaterial Leder
Armbandfarbe Schwarz
Geschlecht Damen
Zifferblattfarbe Goldfarbig
Modellreihe Sonnenuhren
Nomos
Glashütte ? eine kleine Stadt zwischen Wäldern und Hügeln, südlich von Berlin und nahe Dresden ? liegt im Osterzgebirge. Die Uhren, die hier gebaut werden, sind weltberühmt, und auch die Uhrmacher zählen international zu den besten ihrer Zunft. Was sie und Konstrukteure, Regleure, Werkzeugmacher hier beherrschen, können ihre Kollegen anderswo kaum ? denn Uhren werden in Glashütte seit 1845 gebaut, also seit vielen Generationen. Es sind Uhren mit vielen Besonderheiten, Uhren, wie es sie eben nur hier gibt: Armbanduhren allererster Qualität und Güte. NOMOS Glashütte (240 Mitarbeiter, mehrere Patente, über 130 Preise und Auszeichnungen) ist die Manufaktur vor Ort, die immer wieder überrascht: Auch bei uns gibt es Uhrmacher, die bereits in fünfter Generation ihr Handwerk lieben. Und dennoch ticken wir und unsere Uhren zeitgemäß und weltoffen. Denn wir versuchen, das Beste ganz unterschiedlicher Welten zu vereinen. Mit Erfolg. Traditionelles Handwerk hier, Hightech-Fertigungsmethoden da: Beides zusammen macht unsere Uhren zu individuellen Stücken höchster Präzision. Und all diese Glashütter Uhrmacherkunst wird mit ebenso viel Liebe gestaltet: Höchst modern, doch niemals modisch zeichnet eine erstklassige Riege von Designern in der Kreativhauptstadt Berlin die Zifferblätter, Zeiger, Formen unserer Uhren so, dass man sie gern ansehen mag: ein Leben lang, bei jedem Blick auf die Zeit, jeden Tag viele Dutzend Mal. Neu ist eine kleine Sensation: Nachdem NOMOS Glashütte nicht nur die Werke der Uhren selbst entwickelt hat und fertigt, sondern auch ein eigener Rädersatz erforscht wurde (dies klingt einfach, ist es aber nicht), konnte im März 2014 auch das hauseigene Assortiment vorgestellt werden: das Herz der Uhr, welches die ganze Branche bislang aus der Schweiz beziehen musste. Wir nennen es das NOMOS-Swing-System. Für uns bedeutet dies: Wir sind unabhängig, können alle Qualitäten selbst bestimmen und an fairen Preisen festhalten. Schönster Beweis: die neue NOMOS-Serie neomatik; fünfzehn elegante Automatikuhren, die dank Kaliber DUW 3001 ultraflach und höchst präzise ticken ? und dabei erschwinglich bleiben.

Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Beratung benötigt?
Schließen

Sie haben Fragen zu unseren angebotenen Uhren? Gern beraten wir Sie persönlich!

* Pflichtfelder

Gern rufen wir Sie auch zurück:

Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.